Ausbildung zum Fitness Trainer mit A-Lizenz

Eröffnen Sie sich neue berufliche Möglichkeiten mit unserer Ausbildung zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz.

Informationen

Der Fitnesstrainer ist ein zukunftsorientierter und gefragter Beruf. Mit der Fitness Trainer A- Lizenz können Sie in Fitness-Studios als Trainer arbeiten.

Sie sollten Freude an Sport und Fitness haben, gut und gerne mit Menschen umgehen können und auch Interesse an Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers mitbringen. Außerdem sollten Sie mindestens 16 Jahre alt sein.

Praxiserfahrene Dozenten

Wir legen Wert auf eine solide Ausbildung. Deshalb haben unsere Fitness Trainer Dozenten langjährige Lehrerfahrung in eigenen Sportstudios. Außerdem sind diese gleichzeitig Heilpraktiker und Osteopathen mit eigener Praxis.
So werden Sie sehr nützliche Informationen nicht nur für Sport, sondern auch für Reha und Prävention erlernen.

Angenehme Kursatmosphäre

Wir sind der Ansicht, dass der optimale Lernerfolg in überschaubaren Gruppen erfolgen sollte.

Kompakt

  • Sport und Fitness sind  Ihre Leidenschaft? Machen Sie daraus eine berufliche Karriere. Mit der Fitnesstrainer A-Lizenz werden Sie zur gesuchten Fachkraft in der Fitness-Branche.
  • Vielzahl von Karrieremöglichkeiten im Bereich Sport und Gesundheit, Rehabilitation, Prävention
  • Modernes trainingswissenschaftliches und medizinisches Wissen
  • Unsere Trainer sind Heilpraktiker und Osteopathen in eigener Praxis
shutterstock_169282331_small

Welche Kompetenzen erwerben Sie?

  • Professionelle und motivierende Kundenberatung
  • Erstellung individueller Trainingspläne
  • Gruppentraining
  • Personaltraining
  • Medizinisches Training

Wie erwerben Sie diese Kompetenzen?

Zwar ist die Ausbildung zum Fitness Trainer A- Lizenz praktisch ausgerichtet, dennoch unterteilt sie sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die theoretischen Inhalte werden ausführlich und praxisnah erklärt.

In den Theoriekursen erlernen Sie alle notwendigen theoretischen Grundlagen moderner Trainingslehre, Sportmedizin und Anatomie. Sie lernen den menschlichen Körper und seine physiologischen Abläufe genau kennen. Themen wie Testverfahren für Kraft und Ausdauer, Trainingssteuerung, Trainingsmethodik helfen Ihnen, die Situation und die Bedürfnisse Ihrer Kunden präzise zu erfassen und ständig zu kontrollieren.

  • Alle Grundlagen moderner Trainingslehre und -methodik im Bereich Sportmedizin
  • Physiologie, Biomechanik, Propriozeption und Anatomie
  • Präventionstraining
  • Sportverletzungen
  • Medizinische Trainingstherapie bei orthopädischen Problemen nach Beendigung der Heilbehandlung
  • Medizinische Trainingstherapie bei Personen mit chronischen Erkrankungen
  • Trainingssteuerung und Verfahren
  • Testverfahren für Kraft und Ausdauer, Funktions- und Leistungsdiagnostik
  • Gestaltung präziser Trainingsplänen, Trainingsformen
  • Sportpsychologie, Motivation
  • Ernährungslehre

Im Praxisteil unterrichten wir Themen wie Stretching, korrektes Warm-up, Einweisung der Kunden an den Trainingsgeräten, vielfältige Methoden des Gruppentrainings und vieles mehr!

  • Haltungs- und Bewegungsanalyse
  • Stretching, Beweglichkeitstraining
  • Anleitung von Übungen mit Geräten, Freihanteln und Hilfsmitteln.
  • Gerätekunde: Funktionsweise, korrekte Einstellung von Trainingsgeräten.
  • Funktionelles Training
  • Cardiotraining
  • Belastungssteuerung
  • Sensomotorisches Training
  • Haltungs- und Bewegungsanalyse

Umfang

Der Fitness Trainer A-Lizenz setzt sich so zusammen:
16 Tage aufgeteilt in 8 Kurse zu je 2 Tagen, insgesamt 144 Unterrichtsstunden

Kosten

8 x 240 Euro = 1920 Euro
Bei Vorauszahlung erhalten Sie 5% Rabatt und zahlen nur 1824 Euro.

Terminplaner